Zu Produktinformationen springen

Château Pape Clément 2023

Bordeaux Primeur | Cru Classé de Graves Pessac-Léognan AC

Dieser Graves Grand Cru Classé ist Eigentum des Genies der Rebe, Bernard Magrez. Er bietet einen Wein von erhabener Opulenz und aussergewöhnlichem Alterungspotenzial. Es besteht aus Merlot und Cabernet Sauvignon und zeugt von der Grösse der Appellation Pessac-Léognan.

Lieferung 2026

Normaler Preis 75.70 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 75.70 CHF/Fl. /Fl.
  • Frankreich Bordeaux
  • Merlot
    Cabernet Sauvignon
    Cabernet Franc
    Petit Verdot
  • 5 - 20 Jahre
Auszeichnungen und Bewertungen von Profis
  • 98 100
    James Suckling
    This is really classy with length and polish that shine brightly. Also, you see blackberry, bark, currant and mushroom character. Full-bodied with wonderfully polished tannins and a seamless finish.
  • 96 100
    Yves Beck
    53% Merlot, 44% Cabernet Sauvignon, 2% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc. Pape Clément zeigt seine Vielfältigkeit und seine Reifung, die ihm Flügel verleihen soll, um die kommenden Jahre zu überfliegen. Mit etwas Luft offenbart das Bouquet seine Tiefe, die anfangs durch die Reifung verdeckt wurde. So zeigt es Nuancen von Graphit und dunklen Beeren, die von blumigen und würzigen Anklängen ergänzt werden. Die liebliche Seite des Auftakts wird schnell von der Fülle und der Kraft der bestens eingebundenen Tannine umringt, die dem gesamten Gaumen ein außergewöhnlich zuverlässiges Fundament verleihen. Ein Wein, der zu jeder Komponente steht, die ihn ausmacht, und der durch seine Balance und stille Kraft überzeugt. Man muss ihm Zeit lassen… und es lohnt sich eindeutig, darauf zu warten. 2029-2050
  • 93 100
    Parker
    The 2023 Pape Clément evokes aromas of dark wild berries, spices, licorice and mulberries, followed by a medium to full-bodied, round and ample palate with structuring tannins and a firm, concentrated mid-palate that segues into a long, fruity finish. Less oaky than the previous years, this is a more contemporary expression of this great terroir. It's a blend of 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon, 3% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot. Yohan Castaing.
  • 95 100
    Alexandre Ma
    The 2023 vintage of Château Pape Clément caught my attention with its remarkable clarity and seamless expression of fruit aromas. Rarely have I encountered such a youthful Château Pape Clément exhibiting precise fruitiness; even when I bury my nose in the glass, there’s no trace of oaky notes. Cinnamon powder, licorice candy, and sour cherry cake delight my palate with a balanced blend of acidity and sweetness, while the meticulously refined tannins add an ideal depth in the background. In my view, the 2023 vintage marks a renaissance for Château Pape Clément, deserving of our focused attention.
Vollständige Details anzeigen
Château Pape Clément 2023
Normaler Preis 75.70 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 75.70 CHF/Fl. /Fl.
Auge
Auge

Ein wunderschönes dunkles und intensives Rubinrot mit violetten Reflexen.

Nase
Nase

Sehr aromatisch mit reiner und dezenter Fruchtigkeit. Es weist Nuancen von Erdbeere, Cassis und Schwarzkirsche auf, umhüllt von Noten von Eukalyptus und Lakritze.

Gaumen
Gaumen

Gute Fülle dank cremiger Tannine, ergänzt durch die Lebendigkeit der Säurestruktur, Dichte und eine weiche Kraft, abgerundet durch einen kleinen Hauch Mineralischität im Abgang.

Château Pape Clément

Château Pape Clément

Die Geschichte beginnt im Jahr 1305, als Bertrand de Got, damals französischer Papst Clément V, Besitzer des Château Pape Clément in Pessac vor den Toren von Bordeaux wurde. Der 63 ha große Weinberg fusst auf Kies-Sand- und Ton-Kalkstein-Böden auf einem eisenreichen Kalkstein-Untergrund.
Erfahren Sie Mehr