Zu Produktinformationen springen

Château Branaire-Ducru 2023

Bordeaux Primeur | 4e Cru Classé, Saint-Julien AC

Der Stil von Branaire-Ducru ist in erster Linie ein Markenzeichen des Hauses. Frucht, Frische, Eleganz, drei Schlüsselkomponenten, die den harten Kern bilden, das Leitgerüst, das den Weinen des Schlosses eingeprägt ist. Beim Kauf des Anwesens äusserte Patrick Maroteaux den Wunsch, für die Appellation Saint-Julien repräsentative Weine mit einer einzigartigen Prägung zu produzieren, die es ermöglicht, grosse Weine zu identifizieren.

Lieferung 2026

Normaler Preis 43.20 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 43.20 CHF/Fl. /Fl.
  • Frankreich Bordeaux
  • Cabernet Sauvignon
    Merlot
    Cabernet Franc
    Petit Verdot
  • 5 - 25 Jahre
  • 13.10% vol.
Auszeichnungen und Bewertungen von Profis
  • 96 100
    James Suckling
    This has so much lead pencil, stone and blackcurrant character, as well as blackberry. It’s medium-bodied with a solid core of fruit and a polished finish. Very classy and structured.
  • 96 100
    Yves Beck
    61% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5.5% Cabernet Franc, 3.5% Petit Verdot Branaire Ducru hat es immer verstanden, Finesse zu verkörpern und sie zu seinem Leitmotiv, seinem roten Faden, zu machen. Das hindert ihn natürlich nicht daran, sich mit Klarheit und Gelassenheit zu positionieren. Das Bouquet offenbart einladende Nuancen von Süßholz und Eukalyptus, die von Noten schwarzer Johannisbeeren ergänzt werden. Im Auftakt zeigt der Wein eine schöne Dichte. Er entfaltet sich harmonisch dem Gaumen entlang und verfügt über samtene Tannine, die im Einklang mit der knackigen Säurestruktur stehen. Ein subtiler, harmonischer und schmackhafter Wein! 2029-2058
  • 95 100
    Alexandre Ma
    Light as a feather, nimble as a dragonfly, the 2023 vintage of Château Branaire-Ducru captivates with its crisp acidity and refreshing fruitiness, prompting me to tiptoe with sheer delight. If given wings, I could soar through the air like a swallow, propelled by the invigorating gusts. The purebred essence of Château Branaire-Ducru reveals itself from the moment it touches the palate, with cherries and blueberries accompanied by the fragrances of violets and irises, exuding natural tenderness and effortless freshness. On the finish, it carries a rare saltiness, each sip allowing you to experience the pure, aristocratic essence of Bordeaux.
  • 95 100
    Jean-Marc Quarin
    Er ist die Entdeckung des Jahrgangs im Médoc. Der neue Weinkeller, der diesen Monat eingeweiht wurde, aber bereits 2022 in Betrieb genommen werden soll, scheint in einem Jahr, in dem die Verfeinerung der Selektion zum Erfolg beiträgt, noch effizienter zu sein. Intensive, schöne purpurfarbene Robe. Sehr aromatische Nase, fein, fruchtig und subtil. Delikat im Auftakt, köstlich im Mittelteil, mit feinem Griff und einer Textur, die mit jeder Sekunde fülliger wird, der Wein nimmt aromatisch zu und erhebt sich zu einem saftigen, komplexen und sogar tiefgründigen Abgang. Eine perfekte Ausgewogenheit. Das Ergebnis ist unzerbrechlich. Zusammensetzung: 61% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5,5% Cabernet Franc, 3,5% Petit Verdot. Alkoholgehalt: 13°1 - pH: 3,65. Ertrag: 53 hl/ha.
Vollständige Details anzeigen
Château Branaire-Ducru 2023
Normaler Preis 43.20 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 43.20 CHF/Fl. /Fl.
Auge
Auge

Ein wunderschönes dunkles und intensives Rot.

Nase
Nase

Fein und frisch, mit Duftnoten von Himbeere und Kirsche, gefolgt von blumigen Noten und einer würzigen Note.

Gaumen
Gaumen

Zarter Auftakt, fruchtig, frisch und linear im mittleren Gaumen, mit präsenten, aber nuancierten, schmackhaften Tanninen, langer, sehr aromatischer Abgang.