Maurice Gay 1883, Diolinoir

Rotwein | Valais AOC

Noch eine Schweizer Kreation!
Diolinoir wurde 1970 in der Schweiz kreiert und ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen dem fast unbekannten Rouge de Diolly (richtiger Name, aber auch nicht viel bekannter: Robin Noir!) und Pinot Noir. Er wird oft in Assemblagen verwendet, liegt hier aber in seiner ganzen Reinheit vor. In der Nase Aromen von Walderdbeeren, schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, Rosen und Veilchen mit Noten orientalischer Gewürze. Am Gaumen präsentiert sich dieser Rotwein fein, knackig und mit weichen Tanninen. Anscheinend kommt er gut allein zurecht!

Normaler Preis 19.90 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 19.90 CHF/Fl. /Fl.
  • Schweiz Wallis
  • Diolinoir
  • 4 - 6 Jahre
  • 13,00 % vol.
Profil
  • Kraft
  • Komplexität
  • Fruchtig
  • Tanninhaltig
  • Trocken/Süß
  • Lebhaft
Vollständige Details anzeigen
Maurice Gay 1883, Diolinoir
Normaler Preis 19.90 CHF/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis 19.90 CHF/Fl. /Fl.
Auge
Auge

Dichtes, kräftiges Dunkelrot.

Nase
Nase

Cassis- und Brombeeraromen, untermalt von einem Hauch orientalischer Gewürze.

Gaumen
Gaumen

Komplex, vollmundig und fruchtig, mit schönen, geschmeidigen Tanninen.

Cave St-Pierre

Cave St-Pierre

Das ist der Wein im Herzen des Wallis. Das ist der Himmel, mächtig und unbändig. Das ist die fruchtbare und reiche Erde dieses Tals. Der Stein, die Berge, die sich wie Statuen kilometerweit erheben. Das Können derer, die sich mit Hingabe um die Weinberge und die traditionellen Rebsorten kümmern. Ein Schluck, der all dies intensiv und prächtig zum Ausdruck bringt. Lassen Sie sich vom Terroir in seiner Ursprünglichkeit verführen.


Erfahren Sie mehr