La Petite Cure Rosé

Roséwein | Lavaux AOC

Eine kleine Sommerglückskur
Dieser Rosé aus 100 % Gamay erhält seine Fülle durch das einzigartige Terroir des Lavaux. Die Wärme der Steinmauern gibt den Reben, die auf Terrassen mit Blick auf den Genfersee angebaut werden, das gewisse Etwas. Es ist zwar nicht die Provence, aber fast! Dieser Rosé mit Aromen von Weinbergpfirsich und Aprikose ist durch und durch ein Wein zum Geniessen, der harmonisch zu einem Abend am Seeufer mit Freunden und Familie, Grillgerichten und guter Laune passt!

Normaler Preis CHF 13.90/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 13.90/Fl. /Fl.
  • Schweiz Waadt
  • Gamay
  • 1 - 3 Jahre
  • 13,00 % vol.
Profil
  • Kraft
  • Komplexität
  • Fruchtig
  • Blumig
  • Lebhaft
Vollständige Details anzeigen
La Petite Cure Rosé
Normaler Preis CHF 13.90/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 13.90/Fl. /Fl.
Auge
Auge

Schöne rosafarbene Robe, glänzend und kräftig.

Nase
Nase

Fruchtig, mit Noten von Pfirsich und Aprikose.

Gaumen
Gaumen

Ein saftiger Wein mit intensivem, geschmeidigem und lang anhaltendem Finale.

Maison Obrist

Maison Obrist

Das Weinhaus Obrist in Vevey, 1854 gegründet, ist im Besitz von namhaften Weinbergen (wie Cure d’Attalens und Clos du Rocher) und vinifiziert den Grossteil seiner Weine in seinen eigenen Kellern in Vevey. Neben seinen eigenen Rebbergen und Weingütern, widmet sich das Weinhaus Obrist mit grosser Leidenschaft der Entdeckung von hervorragenden Weinen aus allen Ländern.
Erfahren Sie mehr