1820 Montreux Rouge

Rotwein | Montreux, Lavaux AOC

Zu Jazz unter Palmen geniessen!
Die Stadt Montreux ist auf der ganzen Welt für ihr berühmtes Jazzfestival, den Jetset und das milde Klima bekannt. Davon profitiert nicht nur der Tourismus, sondern auch die Trauben: Den Beweis dafür liefert diese feine, kräftige und fruchtige rote Assemblage. Ein Wein, der die reine und schlichte Freude weckt, die man in dieser wunderbaren Umgebung empfindet!

Normaler Preis CHF 13.40/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 13.40/Fl. /Fl.
  • Schweiz Waadt
  • Pinot Noir
    Gamay
    Garanoir
  • 2 - 4 Jahre
  • 13,00 % vol.
Profil
  • Kraft
  • Komplexität
  • Fruchtig
  • Tanninhaltig
  • Lebhaft
Vollständige Details anzeigen
1820 Montreux Rouge
Normaler Preis CHF 13.40/Fl.
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 13.40/Fl. /Fl.
Auge
Auge

Leuchtendes Rubinrot.

Nase
Nase

Aromen roter Beeren und Veilchen.

Gaumen
Gaumen

Samtweich mit schön integrierten Tanninen, vollmundig.

Maison Obrist

Maison Obrist

Das Weinhaus Obrist in Vevey, 1854 gegründet, ist im Besitz von namhaften Weinbergen (wie Cure d’Attalens und Clos du Rocher) und vinifiziert den Grossteil seiner Weine in seinen eigenen Kellern in Vevey. Neben seinen eigenen Rebbergen und Weingütern, widmet sich das Weinhaus Obrist mit grosser Leidenschaft der Entdeckung von hervorragenden Weinen aus allen Ländern.
Erfahren Sie mehr